Günstigen Treppenlift finden
Vergleichen Sie unverbindlich mehrere Angebote
Wo soll der Lift installiert werden?
In welchem Gebäudetyp wird der Lift eingebaut?
Für wie viele Etagen ist der Lift gedacht?
Wie möchten Sie den Lift kaufen?
Wann wird der Lift benötigt?
Ihre Postleitzahl
Für die Suche nach Anbietern in Ihrer Region
Wer soll die Angebote erhalten?
Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Menü

Handicare Treppenlifte – Preise, Kosten und Erfahrungen

Die englische Firma Handicare (ehemals Minivator) die bereits seit einigen Jahrzehnten Treppenlifte produziert, hat sich auf platzsparende Lifte spezialisiert, die hauptsächlich bei geraden Strecken zum Einsatz kommen. Wir stellen die drei Treppenlift-Modelle des Unternehmens im folgenden Artikel vor, und zeigen, welche Funktionen die einzelnen Modelle mit sich bringen.

Ein Treppenlift bietet vor allem älteren Menschen die Möglichkeit, sich auch bis ins hohe Alter in den eigenen vier Wänden wohl und sicher zu fühlen. Mittlerweile gibt es zahlreiche Hersteller und Modelle, die sich für unterschiedliche Situationen eignen. Der Hersteller Handicare hat sich besonders auf platzsparende Lifte spezialisiert. Zu den Top-Modellen gehört der günstige Handicare Simplicity, der Handicare 1000 und der Simplicity+, der die besten Eigenschaften der beiden anderen Modelle kombiniert.

Der Handicare 1000

Der Handicare 1000 lässt sich an die individuellen Bedürfnisse anpassen und kommt häufig dann zum Einsatz, wenn der Hausflur beziehungsweise das Treppenhaus nur wenig Platz bietet. Das Schienensystem, dessen Aluminiumschienen besonders schmal sind, wird platzsparend direkt an Stufen angebracht.

Handicare 1000

Der Handicare 1000 verfügt standardmäßig über zwei Parkmöglichkeiten, an denen sich der leistungsfähige Akku automatisch wieder auflädt. Dank dieser Technik kann der Treppenlift auch bei einem Stromausfall genutzt werden. Der Treppenlift selbst bietet eine nur sehr geringe Tiefe, sodass auch bei engen Treppen eine weitere Person nebenher laufen kann.

Ein weiterer Vorteil des Handicare 1000 ist, dass er sich an die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse anpassen lässt. So stehen insgesamt sechs verschiedene Farben für den Bezug des Sitzes zur Auswahl und neben einer Fußstütze, die sich nach der Benutzung automatisch wieder hochklappt, steht optional auch eine elektrische Klappschiene zur Verfügung. Diese spezielle Funktion verhindert, dass die Laufschiene zu viel Platz am Ende der Treppe in Anspruch nimmt. Das Modell Handicare 1000 bietet eine Gewichtskapazität von 160 Kilogramm und kann zudem mit einer automatischen Sicherheitsfunktion ausgestattet werden. Da das Top-Modell des Herstellers Handicare komplett vor dem Eindringen von Wasser geschützt ist, eignet sich der Handicare 1000 ebenfalls als Außentreppenlift.

Der Handicare Simplicity

Der Handicare Simplicity ist das derzeit kostengünstigste Modell des englischen Herstellers. Der Treppenlift lässt sich dafür jedoch weder farblich anpassen, noch stehen hier die verschiedenen elektrischen Zusatzfunktionen zur Verfügung. Sowohl die Fußstütze als auch die Sitzdrehung werden bei dem kosteneffizienten Treppenlift manuell eingestellt. Das Modell Simplicity eignet sich besonders für den Einsatz an einer gerade Treppe und bietet dank des speziellen Schienensystems die Möglichkeit, dass sich die Batterie überall wieder aufladen kann.

Förderung bei Treppenliften

So kann man den Treppenlift auch auf halbem Wege verlassen, ohne dabei Gefahr zu laufen, dass sich der Akku entlädt. Der Handicare Simplicity bietet ein maximal zulässiges Zusatzgewicht von 140 Kilogramm und einen Sitzgurt mit einem praktischen Clipverschluss. Der Simplicity Treppenlift lässt sich zudem mit einigen optionalen Funktionen ausstatten, zu denen auch die Gleitschiene gehört. Diese Schienen ist nicht komplett an der Treppe fixiert und bewegt sich mit dem Lift zusammen, wodurch der Einstiegs- und Türenbereich zu jeder Zeit freibleibt. Ebenfalls optional ist die verkürzte Armschiene, die eine Drehung der Sitzfläche auch an besonders schmalen Treppen ermöglicht.

Der Handicare Simplicity+

Der Handicare Simplicity+ kombiniert das intelligente Schienensystem des Handicare Simplicity mit dem praktischen Sitzmodul des Modells Handicare 1000. Somit lädt sich der Akku des Treppenliftes entlang der gesamten Schiene auf und der Sitz kann auf Wunsch sowohl mit der elektrischen Klappschiene, als auch mit der automatischen Fußstütze ausgestattet werden.

Handicare Treppenlift

Zudem bietet auch der Handicare Simplicity+ eine Farbauswahl für das Sitzpolster. Bei den verfügbaren Farben handelt es sich um Kakao (Braun), Rubinrot, Sand (Beige), Saphirblau, Schiefer und Jadegrün. Die Gewichtskapazität entspricht allerdings der des Handicare Simplicity, da das spezielle Schienensystem mit der konstanten Ladefunktion nur maximal 140 Kilogramm Zusatzgewicht tragen kann. Auch bei diesem Modell steht optional die intelligente Sicherheitsfunktion zur Auswahl, die den Sitz automatisch in die korrekte Fahrposition dreht.

Weitere interessante Beiträge
HubliftSitzliftPlattformliftGerader TreppenliftAussenlift
Haben Sie Fragen?

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Fragen rundum das Thema Treppenlift durch eine kostenlose Beratung

Close
Copyright © 2018 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | DatenschutzPowered by treppenlifto.de

Keine Internetverbindung


Sie sind nicht mit dem Internet verbunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung.


Versuchen Sie Folgendes:


  • 1. Prüfen Sie Ihr Netzwerkkabel, ihren Router oder Ihr Smartphone

  • 2. Aktivieren Sie ihre Mobile Daten -oder WLAN-Verbindung erneut

  • 3. Prüfen Sie das Signal an Ihrem Standort

  • 4. Führen Sie eine Netzwerkdiagnose durch