Günstigen Treppenlift finden
Vergleichen Sie unverbindlich mehrere Angebote
Wo soll der Lift installiert werden?
In welchem Gebäudetyp wird der Lift eingebaut?
Für wie viele Etagen ist der Lift gedacht?
Wie möchten Sie den Lift kaufen?
Wann wird der Lift benötigt?
Ihre Postleitzahl
Für die Suche nach Anbietern in Ihrer Region
Wer soll die Angebote erhalten?
Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Für Verbraucher empfohlen vom:

Dieser Service wurde geprüft und zertifiziert vom Bundesverband Initiative 50Plus.

Menü

ThyssenKrupp Treppenlifte – Preise, Kosten und Erfahrungen mit Treppenliften von ThyssenKrupp

Ein wichtiger Anbieter von Teppenliften in Deutschland ist die ThyssenKrupp Encasa GmbH. Neben Plattformliften und Privataufzügen sind Treppenlifte das wichtigste Standbein des Neusser Unternehmens, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1865 zurückreichen. ThyssenKrupp bietet mit dem Flow II einen speziellen Lift für kurvige Treppen, mit dem Levant Outdoor einen speziellen Lift für außen und mit der Modell-Reihe Levant gleich drei Treppenlifte für gerade Treppen im Innern eines Hauses an.

Treppenlifte sollen Jahre oder Jahrzehnte halten und dabei stets problemlos funktionieren. Eine solide Konstruktion und hochwertige Materialien sind Grundvoraussetzungen, um dieses Ziel erreichen zu können. Als namhafter Anbieter vertreibt ThyssenKrupp Encasa GmbH Treppenlifte in verschiedenen Ausführungen für gerade und kurvige Treppen sowie für den Innen- und Außenbereich.

Wer ist die Firma ThyssenKrupp?

Die Geschichte von ThyssenKrupp Encasa GmbH reicht bis ins Jahr 1865 zurück. Seinerzeit wurde in Hamburg das Unternehmen Stahlbau Eggers gegründet. In den 1955er Jahren schloss sich diese Firma der Rheinstahl AG an. Aus der Rheinstahl AG wurde später die ThyssenKrupp AG, die ihrerseits das Tochterunternehmen ThyssenKrupp Treppenlifte GmbH gegründete. Im Jahr 2011 wurde dieser Bereich dann zur ThyssenKrupp Encasa GmbH umfirmiert. Im Mittelpunkt von ThyssenKrupp Encasa GmbH stehen Produkte, die es Menschen ermöglichen sicher und mobil im eigenen Zuhause zu bleiben.

ThyssenKruppFotosQuelle: wikipedia.org

Hierzu werden neben Treppenliften auch Plattformlifte und Privataufzüge angeboten. Fachkräfte des Unternehmens begleiten jeden Käufer von der ersten Beratung, über ein präzises Aufmaß bis zur Montage und dem anschließenden Service eines Treppenlifts. Alle Servicemitarbeiter werden vom TÜV Rheinland geprüft und zertifiziert. Die Treppenlifte besitzen natürlich ebenfalls notwendige Sicherheitszertifizierungen. Da jeder Treppenlift ein Unikat ist, ist es schwierig, pauschale Preise der Treppenlifte von ThyssenKrupp zu nennen. Grob kann man sagen, dass das Preisniveau im mittleren Bereich der Treppenlifte von ThyssenKrupp bei gut 6.000 Euro beginnt.

Modelle
Art
Ort
Tragfähigkeit
Flow II KurventreppenliftInnen125 kg
Gulliver Aufzug / SenkrechtliftInnen & Außen 400 kg
Levant Comfort Sitzlift für gerade TreppenInnen125 kg
Levant ComfortPlus Sitzlift für gerade TreppenInnen146 kg
Levant Outdoor Sitzlift für gerade TreppenInnen125 kg
MB 1000 Vertikaler HubliftInnen & Außen 260 kg
MB 1300 Vertikaler HubliftInnen & Außen 230 kg
Orion Aufzug / SenkrechtliftInnen & Außen 400 kg
RPsp Plattformlift für gerade TreppenInnen & Außen 325 kg
Stairwalker Hilfe zum TreppensteigenInnen146 kg
T 80 Plattformlift für KurventreppenInnen & Außen 300 kg

Wir erklären im Folgenden die einzelnen Modell-Serien und gehen näher auf Ihre Besonderheiten ein. Zusammenfassend lässt sich sagen das ThyssenKrupp für alle Ansprüche und baulichen Bedingungen hochwertige Lift-Lösungen im Angebot hat.

Treppenlift Serie Levant von ThyssenKrupp

Die Treppenlift Serie Levant von ThyssenKrupp wurde speziell für gerade Treppen konzipiert. Insgesamt werden drei Modelltypen angeboten: Levant Classic, Levant Comfort und Levant Comfort Plus. Das Modell Levant Classic ist das Einstiegsmodell. Es wurde in Zusammenarbeit mit Ergotherapeuten entwickelt und hat mehrere Design-Preise gewonnen. Innerhalb von rund einem halben Tag ist der Treppenlift Levant Classic komplett montiert. Die maximale Tragkraft liegt bei 138 KG. Die Bedienung erfolgt über einen Joystick in der Armlehne. Zusätzlich verfügt der Levant Classic über eine Fernbedienung zum Heranholen oder Senden des Treppenlifts. Die Fahrschiene ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt.

ThyssenKrupp TreppenliftFotosQuelle: tk-encasa.de

Auf Wunsch lässt sie sich automatisch wegklappen und gibt so Platz frei, wenn dieser benötigt wird. Der Antrieb erfolgt über Zahnrad und Zahnstange. Bei Nichtgebrauch lässt sich der Sitz des Treppenlift platzsparend zusammenklappen. Der Treppenlift Levant Comfort bietet anspruchsvollen Kunden ein wenig mehr Komfort. Das Modell Levant Comfort verfügt hierzu über den Sitz des Modells Flow II. Außerdem ist die Einhandbedienung besonders leichtgängig und der Treppenlift lässt sich noch einfacher zusammenklappen. Die maximale Tragkraft liegt bei diesem Modell bei 125 kg. Zur Premium-Klasse gehört der Levant ComfortPlus Treppenlift. Dieses Modell vereint alle Vorteile der Levant-Serie und hat eine erhöhte Belastbarkeit von 146 kg.

Levant Outdoor für Außenbetrieb

ThyssenKrupp bietet den Levant Treppenlift auch in einer speziellen Variante für den Außenbetrieb an. Durch die Auswahl spezieller und besonders widerstandsfähiger Materialien ist dieser Treppenlift besonders halt- und belastbar. Der Sitz ist wasserabweisend, die gesamte Technik in einem wasserfesten Gehäuse untergebraucht. Bei Nichtgebrauch lässt sich der Levant Outdoor mittels einer wasserdichten Abdeckhaube vor Witterungseinflüssen schützen. Die maximale Tragkraft liegt bei 125 kg. Die technische Ausstattung entspricht im Wesentlichen den anderen Treppenliften der Levant-Serie für den Innenbereich.

Flow II Treppenlift für kurvige Treppen

Für kurvige Treppen im Innenbereich hat ThyssenKrupp den Flow II Treppenlift im Sortiment. Der Flow II hat eine maximale Tragfähigkeit von 125 kg. Die Bedienung erfolgt über einen Joystick bzw. zwei Funk-Außenbefehlsgeber zum Holen und Senden. Das Antriebssystem besteht aus Zahnrad und Antriebsstange. Die Fahrschiene beseht aus 80 mm pulverbeschichtetem Stahlrohr-Profil mit 80 mm Durchmesser. Das Einrohrsystem wird mit Stützfüßen auf den Treppenstufen installiert. Der Sitz des Flow II ist um bis zu 90° drehbar und erleichtert so das Ein- bzw. Aussteigen. Die Sitzschiene des Treppenlifts ist optional in jeder RAL-Farbe lieferbar. Auch die Farbe des Sitzpolsters ist in verschiedenen Tönen wählbar, so dass sich der Flow II dem Wohnumfeld anpassen lässt.

Plattformlifte von ThyssenKrupp

Speziell für Rollstuhlfahrer bietet ThyssenKrupp drei verschiedene Plattformlifte an. Das Modell BLM ist ein Hublift für geringe Höhenunterschiede von nur wenigen Stufen bis maximal 1 Meter. Für längere Treppen sind die Plattformlift-Modelle RPsp sowie T80 (auch für lange Fahrtstrecken) und Supra (auch für sehr schmale Treppen) geeignet. Letztere sind für kurvige Treppen konstruiert, das Modell RPsp hingegen für gerade Treppen. Alle Plattformlifte können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich montiert werden. Die maximale Traglast liegt bei 325 kg (RPsp), 300 kg (T80 und Supra) und 225 kg (BLM). Die Plattformen sind jeweils in verschiedenen Größen erhältlich.

Weitere interessante Beiträge
HubliftSitzliftPlattformliftGerader TreppenliftAussenlift
5 Kommentare
  1. Borowczak, Daniel schriebam 6 Dezember 2012 um 18:52

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe von der Vorbesitzerin unseres Hauses ein Treppenlift übernommen. Den würde ich gern verkaufen, wollte aber vorher sichergehen, dass er einwandfrei funktioniert. Da das nicht der Fall ist, würde ich gern eine Bedienungsanleitung mit Fehlersuche haben wollen. Finde ich von Ihnen irgendwo im Internet derartiges? Ich habe einen Lift der Levante-Serie.
    Er ließ sich anfangs nach gewisser Ladezeit bewegen. Mittlerweile ist das nicht mehr der Fall. Nur ein piependes Signal ertönt bei Betätigung des „Joysticks“ oder der Fernbedienung. Dannach ertönt in kurzen Abständer ein Signalton, wenn er nicht abgeschalten wird.

    MfG
    Borowczak

  2. Hoffert Mario schriebam 5 November 2013 um 10:01

    Hallo
    Wir suchen einen Treppenlift für eine Wendeltreppe Innendurchmesser Treppe 80 cm

  3. Torsten Schmitte schriebam 12 Mai 2014 um 15:36

    Ich habe einen Thyssen-Krupp Treppenlift Flow 1. Den möchte ich gern verkaufen. Können Sie mir da weiterhelfen?
    Gruß
    Torsten Schmitte

  4. Gabriele HERR schriebam 12 Februar 2015 um 11:07

    Ich habe von der Firma ThyssenKrupp Encasa einen Treppenlift Flow 2, vom Keller bis in die 1. Etage. Da die beiden Benutzer (mein Mann und meine Mutter) verstorben sind, benötige ich den Lift nicht mehr. An wen kann ich den Lift (u.U. nur den Sitz und den Antrieb, falls die Schienen nicht passen) verkaufen?

    Für eine kurze Information wäre ich Ihnen dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Gabriele Herr

  5. von Hof Ursula schriebam 15 März 2015 um 12:39

    Habe einen Treppenlift Flow 2 zu verkaufen. Er wurde für eine Wendeltreppe im Februar 2013 eingebaut und selten gebraucht.
    MfG
    U.v.H.

Haben Sie Fragen?

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Fragen rundum das Thema Treppenlift durch eine kostenlose Beratung

Close
Copyright © 2018 - Alle Rechte vorbehalten | Impressum | DatenschutzPowered by treppenlifto.de

Keine Internetverbindung


Sie sind nicht mit dem Internet verbunden. Bitte überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung.


Versuchen Sie Folgendes:


  • 1. Prüfen Sie Ihr Netzwerkkabel, ihren Router oder Ihr Smartphone

  • 2. Aktivieren Sie ihre Mobile Daten -oder WLAN-Verbindung erneut

  • 3. Prüfen Sie das Signal an Ihrem Standort

  • 4. Führen Sie eine Netzwerkdiagnose durch